Weiße Wege, blaue Stunden...


lunar phases

  Startseite
    Alltägliches
    Vergangenes
    Wilde Welt der Kinder
    Licht&Schatten
    AufgeLESENes
    Gedankenbilder
    Bildhaftes
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    beta
    - mehr Freunde


Links
   Beta
   Perlentaucher
   same


http://myblog.de/salvia

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein Tag lang Ewigkeit

Stell dir vor, es gäbe eine Ewigkeit nach dem Tod. Deine Seele existierte weiter und muss eine Wahl treffen: Du dürftest auf dein Leben zurückblicken und dir einen Tag aussuchen... nur einen Tag, und dieser Tag wär deine Ewigkeit, mit allen Gefühlen und allem Leben darin. Wenn du heute sterben müsstest, welchen Tag würdest du wählen?
28.10.08 20:25
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Beta / Website (28.10.08 23:17)
o_O

Eine makabre Vorstellung...
Es gibt kein Zurück, nicht wahr?


Salvia (15.11.08 06:57)
Nein, kein Zurück. Aber angenommen.... angenommen man nimmt dir das Bewusstsein für Zeit und Veränderung. Eine Ewigkeit an Glück, ohne es jemals satt zu haben. Könnte das Himmel sein?


Beta / Website (15.11.08 21:35)
Ich muß jetzt an einen ganz bestimmten Hund denken. Für ihn dürfte das die Wirklichkeit sein...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung